Thilo Schmidt | Journalist aktualisiert am 14.09.2021
VISIONEN
VITRINE
  2021
  2020
  2019
  2018
  2017
  2016
  2015
  2014
  2013
  2012
  2011
  2010
  2009
  2008
  2007
  2006
  2005
  2004
  et cetera
  DEUTSCHE RUFE
VITA
VISITENKARTE
DIE URANGST VOR DEM ABSAUFEN
Beitrag anhören
Die CDU Vorpommern-Greifswald macht Wahlkampf gegen die Renaturierung von trockengelegten Mooren. Dabei sind trockengelegte Moore extreme Klimakiller. Und wiedervernässte echte Klimahelden.
Dlf Kultur - Länderreport, 08.09. (MP3, 10MB, 10'56')
Der Welschen Ennester Schlag
DIE UERDINGER LINIE. DER MUNDART-ÄQUATORBeitrag anhören
Die Uerdinger Linie verläuft vin West nach Ost quer durch Deutschland - und trennt die niederdeutschen (also norddeutschen) Dialekte von den hochdeutschen (süddeutschen) Dialekten. Und noch vieles mehr.
Dlf Kultur - Länderreport (MP3, 10MB, 10'45'')
RASTALOCKEN UND ROCKERTREFFENBeitrag anhören
Simone Krauskopf, Rastalocken bis zur Hüfte, ist Bürgermeisterin in der Gemeinde Sydower Fließ in Brandenburg. Dort streitet die linksgrüne Intellektuelle unter anderem für einen großen Solarpark. Nicht zur Freude aller.
Dlf Kultur - Reportage, 07.07. (MP3, 5MB, 05'02'')
NICHT IN MEINEM HINTERHOFBeitrag anhören
Die kommunalen Wohnungsbaugesellschaften Berlins sind darauf angewiesen, in bestehenden Objekten nachzuverdichten, um neuen Wohnraum zu schaffen. Oftmals ruft das Protest unter den Bestandsmietern hervor.
Dlf Kultur - Zeifragen.Magazin, 22.06. (MP3, 7MB, 07'26'')
ENDLICH WIEDER PUMPENBeitrag anhören
Während der Lockdowns waren die Fitnessstudis geschlossen - für Bodybuilder ein echtes Problem. Nun hat Berlin sie als letztes wieder aufgemacht. Studiobesuch mit Bodybuilderin Anna Lena Prinz
Dlf Kultur - Nachspiel, 20.06. (MP3, 5MB, 05'11'')
FÜR WEN SCHEINT DIE SONNE IM SYDOWER FLIEßBeitrag anhören
Windräder gibt es schon, in gebührendem Abstand. Nun soll ein Solarpark entstehen. Die Energiewende rückt Tempelfelde noch erin Stück mehr auf die Pelle. Klimaschutz? "Ja gerne, aber nicht hier", hört man nun öfter.
Dlf Kultur - Länderreport, 09.06. (MP3, 8MB, 08'29'')  
BRANDENBURGS DÖRFER WERDEN ERWACHSENBeitrag anhören
Lange galt die Anbindung nach Berlin für Brandenburger Dörfer als Lebensversicherung. Doch mittlerweile brauchen sie Berlin nicht mehr. Die Dörfer kommen alleine klar.
Dlf Kultur, Länderreport, 17.05. (MP3, 10MB, 10'15'')
POLITIK MIT STILBeitrag anhören
Der 16-jährige Ruben Giuliano betreibt einen Poltikpodcast. Beinahe täglich interviewt er dafür Politiker mit Rang und Namen, Mehrere Stunden gehen dabei täglich drauf. Wie vereinbart er sein außergewöhnliches Hobby mit der Schule?
Dlf Kultur - Zeitfragen, 11.05. (MP3, 7MB, 07'38'')
BEWEGUNGSLOS IM LOCKDOWNBeitrag anhören
Sebastian, 14, spielt Fußball und Basketball. Machte jeden Tag Sport, oft auch am Wochenende. Dann kam der Lockdown - und der Absturz für Sebastian. Sportpsychologen sorgen sich um einen ganzen Jahrgang.
Dlf Kultur - Nachspiel-Magazin, 9.5. (MP3, 5MB, 5'12'')
Bettina Kohlrausch (c) Hans-Boeckler-Stiftung
HOMEOFFICE - SCHÖNE NEUE ARBEITSWELT?Beitrag anhören
Das Homeoffice wird Arbeitswelten verändern, auch nach der Pandemie. Ist das Fluch oder Segen? Zwei neue Studien geben erste Hinweise.
Dlf Kultur - Zeitfragen, 27.04. (MP3, 7MB, 7'51'')
WER PROFITIERT VOM HOMEOFFICE?Beitrag anhören
Eine großangelegte Studie der TU Darmstadt offenbart: Vor allem ältere, erfahrene Arbeitnehmer. Jüngere und Berufseinsteiger fühlen sich im Homeoffice weniger wohl, sind weniger effektiv und bisweilen frustriert.
Dlf - Campus und Karriere, 07.04. (MP3, 5MB, 05'11'')
HOMEOFFICE ZWISCHEN KUH, ESEL UND SCHAFBeitrag anhören
IIn Großwudicke im Havelland geht es nach Jahren der Landflucht wieder bergauf. Nun hat auch noch ein Coworking-Space in dem 500-Seelden-Dorf eröffnet.
Dlf Kultur - Länderreport, 30.03. (MP3, 9MB, 9'12'')
DER WALD ALS INSPIRATIONBeitrag anhören
Immer mehr Menschen wollen ein kleines Stück Wald besitzen - Städter, Frauen, Akademiker. Die Waldbesitzer werden damit so, wie der Wald es auch sein sollte: Diverser. Allerdings: Die Ansprüche sind hoch.
Dlf Kultur, Echtzeit, 27.02. (MP3, 5MB, 5'20'')
WIE CORONA EIN FILMDEBUT ZERSTÖRT HATBeitrag anhören
Für ihr Dokumentarfilmdebut war Jana Kaesdorf in Kuba, für "Experiment Sozialismus"hat sie lange recherchiert. Dann kam die Corona-Krise. Und Hilfen kommen bei den Dokumentarfilmern kaum an.
Dlf Kultur - Fazit, 21.01. (MP3, 5MB, 4'49'')
TSCHÜSS, TATRA!Beitrag anhören
Jahrzente prägten sie Berlin. Doch bald werden die Tatra-Straßenbahnen sich aus Berlin verabschieden, und mit ihnen die Ansagestimme von Jana Louka aus den Lautsprechern. Beide zusammen waren einst der Soundtrack der Neunziger.
Dlf Kultur - Echtzeit, 06.02. (MP3, 5MB, 5'27)
ZEIT FÜR DOKUS UND ARTHOUSEBeitrag anhören
Das Kino Union in Berlin-Friedrichshagen trotzt der Corona-Krise. Der alte Saal wird aufwändig umgebaut, gefördert durch den Bund. Und die Pandemie hat auch Auswirkungen auf das Programm.
Dlf Kultur - Fazit, 09.01. (MP3, 5MB, 5'29'')